Nutzen Sie die Briefwahl

Briefwahl ist eine tolle Sache!

Wenn Sie in Ruhe Ihre Kandidaten zuhause auswählen möchten, am Wahltag verhindert sind oder Ihnen der Weg zum Wahlbüro zu beschwerlich ist, können Sie Ihr Wahlrecht selbstverständlich auch durch Briefwahl wahrnehmen.
Beantragen Sie die Briefwahlunterlagen mit Ihrer Benachrichti­gungskarte (wird im Oktober zu Ihnen nach Hause gebracht) und leiten Sie diese an das zentrale Pfarrbüro in Rodalben oder eines der Mitglieder des Wahlausschusses weiter. Alternativ können Sie die Unterlagen dort auch telefonisch bestellen und dann abholen. Die ausgefüllten Wahlunterlagen müssen ebenfalls wieder im Pfarrbüro bis zum 15. November 2019 vorliegen.

Sollte Ihnen das nicht möglich sein, können Sie Ihre Unterlagen noch an den Wahltagen in Ihrem Wahlbüro abgeben!